Pleiten, Pech und Pannen

Saarlandstraße:
Pleiten, Pech und Pannen
PRO Heilbronn: „Langsam reicht es!“

Es ist schon toll, was sich unsere Verwaltungsspitze alles unter der Aufsicht, besser: Wegsicht, des Regierungspräsidiums leisten kann. Man kennt sich halt: Wieder einmal wird nur der zum Dunstkreis des Oberbürgermeisters degradierte Ältestenrat von einer möglicherweise folgenreichen Fehlleistung der Verwaltungsspitze unterrichtet, während der Rest der von den Bürgern als deren gleichberechtigte Vertreter in den Gemeinderat Gewählten erst einmal die Folge im Amtsblatt lesen und dann Hintergründe aus zweiter Hand der Zeitung entnehmen dürfen. Mehr von diesem Beitrag lesen

Advertisements